Der Preis für Benzin ist in den USA erstmals über die psychologisch wichtige Marke von fünf Dollar pro Gallone gestiegen.Der landesweite Durchschnittspreis für bleifreies Normalbenzin lag am Samstag nach einer Übersicht des US-Automobilclubs AAA bei 5,004 Dollar (4,758 Euro) für eine Gallone (3,785 Liter). Umgerechnet entspricht das einem Preis von 1,26 Euro pro Liter. Benzin ist in den USA also w…



Quelle: