Die Bargeldabschaffung hat ein klares Ziel – den Weg der digitalen Währungen zu ebnen, welche unweigerlich mit einem Sozialkredit-System verknüpft werden können und höchstwahrscheinlich auch werden. Diese Entwicklung sollte uns allen zu denken geben und wer ist da ein besserer Interviewpartner als Norbert Häring? In diesem extrem spannenden Interview beleuchten wir die Zusammenhänge der Geldsysteme und der Gesellschaft und welche wohl sehr düsteren Zukunftsaussichten uns ereilen werden, wenn wir nicht für unser Bargeld und somit für unsere Freiheit kämpfen.



Quelle: