Am deutschen Aktienmarkt belasten aktuelle Zahlen zur Inflation sowie eine enttäuschende Konjunkturprognose der “Wirtschaftsweisen”. Der Dax geriet am Mittwoch nach zwei starken Tagen im Handelsverlauf zunehmend unter Druck und schloss 1,45 Prozent im Minus bei 14.606,05 Punkten. Damit blieb der deutsche Leitindex nur wenig über seinem Tagestief. Für den MDax der mittelgroßen Unternehmen ging es l…



Quelle: