Schon der Titel der neuen Platte von Sarah Lesch kündigt an, dass es hier nicht allein um “gute Unterhaltung” geht: Die “Triggerwarnung” ist berechtigt, den in den zehn neuen Liedern geht es um nichts weniger als das, worum es im Leben immer geht: Liebe, Selbstverwirklichung, Selbstbestimmung, Mitgefühl, Solidarität, Träume, Hoffnung und…



Quelle: