Chemnitz/Leipzig.

Die Sängerin Zaz will mit ihrem neuen Album “Isa” im kommenden Sommer auf Europatournee gehen und hat dabei auch zwei Konzerte in Sachsen angekündigt: Am 3. August 2022 will die Französin auf der Parkbühne Leipzig auftreten, am 4. August kommt sie auf den Theaterplatz Chemnitz.

Die Nouvelle-Chanson-Sängerin, die auch Pop- und Jazzelemente mitbedient, gilt seit ihrem Mehrfach-Platin-Debüt “Zaz” von 2010 als international derzeit erfolgreichste Musikerin ihres Landes. “Isa” ist ihr mittlerweile fünftes Album. Der Vorverkauf beginnt am Freitag, den 26. November 2021 um 10 Uhr. (tim)



Quelle: