Die Autohersteller setzen derzeit voll das E-Auto, und sie haben dazu auch keine Alternative, sagt der Karlsruher Verbrennungstechnikexperte Thomas Koch im Gespräch mit Jan-Dirk Franke. Dabei könne auch der Verbrenner eine Zukunft haben und dazu beitragen, die CO2-Emissionen zu senken.
Die deutschen Autohersteller setzen im Pkw-Bereich derzeit nur auf den batterieelektrischen Antrieb. …



Quelle: