Schluss mit der Märchenstunde: Die ganze Wahrheit über Syrien
Bild Syrien: Info-DIREKT

Schenkt man der Lügenpresse und den Einschätzungen unserer Behörden Glauben, ist Syrien eines der gefährlichsten Länder der Welt. Eine kurze Reise durch das Land zeigt jedoch, dass uns die etablierten Medien nicht nur in Sachen Corona und Co. Märchen erzählen, sondern auch über die Lage in Syrien ein komplett falsches Bild zeichnen.

Info-DIREKT-Chef Michael Scharfmüller machte im Mai Urlaub in Syrien, um sich vor Ort selbst ein Bild zu machen. Seine Erlebnisse und die Gespräche die er mit Syrern führte, bilden den Schwerpunkt des 43. Info-DIREKT Magazins. Ergänzt werden diese subjektiven Einschätzungen durch Hintergrundinformationen aus Michael Lüders Buch „Die den Sturm ernten“. Zudem kommen u.a. Roger Beckamp (AfD-Bundestagsabgeordneter) und Sebastian Zeilinger von der patriotischen Hilfsorganisation „AHA!“ zu Wort.

Völlig verrücktes Deutschland

Während „AHA!“ zeigt, wie Hilfe vor Ort gegen Massenmigration schützen kann, hat Markus Frohnmaier (AfD-Bundestagsabgeordneter) für Info-DIREKT aufgeschrieben, wie die deutsche Bundesregierung im Rahmen ihrer „Entwicklungshilfe“ Supermächte wie China mit deutschem Steuergeld in Millionenhöhe unterstützt. Wie absurd die deutsche Politik mittlerweile ist, zeigt sich auch im Frankfurter Bahnhofsviertel, das jeden Tag aufs neue in einem Gemenge aus Müll, Urin, Drogen und Kriminalität zu versinken droht. Mehr dazu lesen Sie in einem Lokalaugenschein von Michael Scharfmüller in der aktuellen Ausgabe. Als völlig absurd muss auch der Umgang etablierter Journalisten und Politiker mit der gewalttätigen Antifa gewertet werden. Ein paar Beispiele dazu haben Thomas Steinreutner und Severin Müller-Mayr zusammengetragen. Besonders interessant dabei: Das Zusammenspiel zwischen „Haltungsjournalisten“, „Experten“ und Antifa-Aktivisten.


Das patriotische Lager wird kampagnenfähig

Es gibt jedoch auch Erfreuliches zu berichten: Beispielsweise, dass das patriotische Lager die Mechanismen der etablierten Medien durchschaut hat und zunehmend kampagnenfähig wird. Wie das funktioniert, bringt Andreas Bader auf den Punkt. Etwas theoretischer, aber mindestens genauso interessant sind ein Beitrag von Gegenuni-Dozent Leonhard Mayer über die Bedeutung von wissenschaftlicher Arbeit und Werner Reichels Ausführungen über die Inflation als Mittel zum Zweck der Eliten.

Veranstaltungsberichte und Interview mit Herbert Kickl

Abgerundet wird die 43. Info-DIREKT Printausgabe durch einen umfassenden Kulturteil, in dem hauptsächlich über patriotische Veranstaltungen berichtet wird und auch ein Interview mit FPÖ-Bundesparteiobmann Herbert Kickl zu finden ist. Natürlich sind im Heft auch wieder die Kolumnen „Frauengespräche“, „Aufg’gschnappt & aufg’spießt“ und „Hugins Stilfragen“ vertreten.

Jetzt kostenlos online durchblättern

Wenn Sie sich selbst ein Bild unserer neuen Ausgabe machen wollen, laden wir Sie ein, das Magazin hier online durchzublättern! Wenn es Ihnen gefällt und Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, freuen wir uns, wenn Sie ein Abo abschließen oder österreichweit im Zeitschriftenhandel ein Heft erwerben wollen.


Schluss mit der Märchenstunde: Die ganze Wahrheit über Syrien

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, dann abonnieren Sie das Magazin Info-DIREKT oder leisten Sie einen Beitrag mit einer Spende! Nur gemeinsam sind wir stark!



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.