Gibt’s am Chemnitzer Theater keinen Beleuchter mehr? Fachkräftemangel? Unkten zumindest ein paar Zuschauer, als Dienstagabend im Opernhaus die Tänzer die im Halbdunkel liegende Bühne betraten, während das Publikum noch schön ausgeleuchtet blieb. Man darf aber annehmen, dass es kein Beleuchter-Problem gab. Vielmehr hieß es im Vorfeld, dass die Tänzer aus Israel besonderen Wert aufs Licht legen. Das…



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.